Sie sind hier: Startseite // Impressionen // Weitere Herdenmitglieder

Ponys, die auch dazu gehören!


Dreikronen Little Luke - Connemarapony -

geb.16.04.1990
von Lincoln (v. Lotos)
a.d. Whip (v. Flaneur)
Luke ist im Besitz von Nicoletta Stahl. Fast sein ganzes Leben hat er in der Nähe seiner Besitzerin bei Aschaffenburg verbracht. Zwischendurch war er zusammen mit Nicoletta für einige Monate in München und damals bei uns im Stall. Dort hat er Freundschaften fürs Leben geschlossen. Nun, nach seiner "Berentung", ist er zu uns zurückgekehrt und genießt das Herdenleben. Luke ist sehr sozial und hat meistens Verehrerinnen oder Jungtiere im Schlepptau. Er ist trotz seines Alters sehr fit und lustig, wie man auch auf dem Foto sieht.

Fiona (Finest Lady) - Connemarapony -

geb.15.03.1992, braun
von Lonley Twin Golden Dawn (v. Golden Dan)
a.d. First Lady (v. Bengt)
Fiona ist im Besitz von Veronika Hoffmann. Sie ist eine sehr sensible, freundliche Connemarastute und nun auch schon einige Jahre wieder bei uns. Sie war am alten Stall in München-Daglfing breits Herdenmitglied. Zwischendurch war sie für Vroni ein erfolgreiches Turnierpony. Fiona hat inzwischen drei Fohlen bei uns bekommen.


Fiona´s Misty Muiris - Connemarapony -

geb.2008, braun
von Penancingbrook Hazy Marschall
a.d. Finest Lady (Fiona)

Muiris bleibt in Besitz seiner Züchterin Vroni Hoffmann und Mitglied der Herde.

Fiona´s Smoky Flóraidh - Conne -

geb.2009, smoky dun
von Thiergartenhofs Dun Iltschi
a.d. Finest Lady (Fiona)

Flóraidh ist ebenfalls in Besitz von Veronika Hoffmann.
Wir durften inzwischen auch ein Fohlen aus ihr ziehen. Glandys Jake wurde 2014 geboren.

___________________________________________________________________________________________

Nadi 1975-2010

Nadi 35jährig im Oktober 2010

Foto: Satü Pitkänen

Nadi - Deutsches Reitpony -

geb.25.05.1975, roan -PRÄMIENFOHLEN-
von Prämienhengst Nadler I
a.d. Piroschka (Wel. A)
Nadi, im Besitz von Alexandra Neumayr, war der unangefochtene Chef der Herde. Mit seinen 35 Jahren und als einziger Wallach am Hof war er für den Herdenverband ein sehr wichtiges Mitglied. Er hatte seit Jahren Moyra an seiner Seite, die er auch schon als Fohlen umsorgt hat und war jedes Frühjahr zuverlässiger Beschützer der neugeboreren Fohlen (auch von Glandy´s Mac Bandit, der für Alexandra Nadis Nachfolger wurde). Wir vermissen ihn hier.



Blümi - Nachruf -

Blümi unser Shetty war kein Maskottchen, sondern nur die Kleinste der Gruppe. Ihre Besitzerin, Sophia Mersmann hat sie vor fast 30 Jahren bekommen, da waren Beide noch Kinder! Blümi genoß bei uns ihren wohlverdienten Ruhestand und wurde regelmäßig von Sophia mit Leckerlis und Spaziergängen verwöhnt. Im Frühjahr 2010 ist Blümi leider gestorben, sie wird von allen sehr vermisst.