Sie sind hier: Startseite // News 2016 // Was war 2014

NEWS 2014

November




Unsere 2-jährige Stute Glandys Misty Oonagh hat eine neue Besitzerin.
Wir freuen uns, dass Julia und Oonagh sich gefunden haben und wünschen Beiden alles Gute für die Zukunft.

Oktober

HWSD

Vielleicht ist Ihnen das Thema Hufwandablösungssyndrom im Zusammenhang mit der Rasse Connemara schon mal begegnet. Wenn Sie bisher keine ausreichenden Informationen zu diesem Thema erhalten haben, oder verunsichert sind, finden Sie hier alle wichtigen Informationen [342 KB] !
Wir haben unsere Ponys im Rahmen der Studie testen lassen. Alle Ponys bei uns haben den Status N/N. Die Ergebnisse aus der Studie sind durch den "offiziellen" Test, der nun auf dem Markt ist zu überprüfen. Bisher haben wir u.a. auch unseren Hengst nochmals testen lassen (siehe Foto rechts)

Anita mit Jack

Es klappt schon ganz gut ;-)

Unser dreijähriger Hengst Woodfield Cracker Jack wird langsam auf den Ernst des Lebens vorbereitet. Inzwischen kennt er Sattel und Reiter, wird viel vom Boden gearbeitet. Er ist sehr aufmerksam und brav.

Alle Fohlen sind nun registriert, gechippt und DNA-getestet. Wir haben unseren Hengst und auch die Stuten auf HWSD getestet. Alle Ponys bei uns im Stall haben den Status N/N (results Bannasch [60 KB] ), auch der Fohlenjahrgang 2014!

September

Unsere Hengstfohlen entwickeln sich prächtig und machen uns viel Freude.

August

Glandys Golden Carlyn ist nun im Besitz von Martina Schelle, Gestüt Ammerhöf. Wir freuen uns sehr und wünschen Martina viel Freude und Erfolg mit diesem besonderen Stütchen.

Juli

Foto: Laila Mehl

Glandys Ingram hat einen neuen Besitzer und bleibt auf dem Thiergartenhof.

Fohlen Nr. 4

Glandys Jake

Fiona´s Smoky Flóraidh (Thiergartenhofs Dun Iltschi) hat heute ein wunderschönes, braunes Hengstfohlen von Woodfield Cracker Jack bekommen.

Mai

Glandys Jack Sparrow

*05.05.2014, Hengst, Brauner, v. Woodfield Cracker Jack, a.d. Glaskopf Grey Carleen
Der Dritte im Bunde. Und auch mit diesem kräftigen und korrektem Fohlen sind wir überaus zufrieden.



Unser Hengst Woodfield Cracker Jack hat uns bisher sehr schöne Fohlen beschert. Besonders gefreut haben wir uns über das Braune, denn es scheint, dass Cracker Jack kein reinerbiger Schimmel ist.
Inzwischen hat er auch Besuch von Fremdstuten.
Ein Fohlen erwarten wir noch.

April


"Hello Jolly Jumper"












Bei herrlichstem Frühlingswetter wird unser zweites Fohlen geboren.
Der kleine Jolly Jumper wird freundlich begrüßt.
Mutter ist unsere Stute Moyra
Vater unser Hengst Cracker Jack

Glandys Jolly Jumper

*25.04.2014, Hengst, Braunschimmel, v. Woodfield Cracker Jack, a.d. Glandys Pride Moyra StPrSt E

März

Unser Hengst Woodfield Cracker Jack empfiehlt sich für die Decksaison 2014

Februar

Glandys Cool Jankin

Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein wird unser erstes Fohlen geboren. Der kleine Falbschimmel-Hengst ist der erste Nachkomme unseres jungen Hengstes Woodfield Cracker Jack und aus unserer Staarsprämien- und Elitestute Glandys Dun Mabel. Der kleine Jankin ist sehr zutraulich und mutig. Seine Mutter hat Mühe ihm bei seinen wilden Galopprunden auf der Wiese zu folgen. Am dritten Tag hat sie aufgegeben und lässt ihn seine Kreise ziehen. Dank des sehr milden Wetters, können die Beiden schon tagsüber auf der Koppel stehen.

Januar